• 0,00 € EUR
    0

Winzerweine Rheingrafenberg

Die Nahe Winzergenossenschaft Rheingrafenberg

Das Weinbaugebiet Nahe, das erst seit 1971 als eigenständiges Weinbaugebiet geführt wird, erstreckt sich von der Mündung der Nahe flussaufwärts bis kurz vor Kirn Winzergenossenschaft Rheingrafenberg - traditionsreiche Weine von der Nahesowie in die Nebentäler von Guldenbach, Gräfenbach, Ellerbach, Glan und Alsenz. Die Nahe ist mit rund 4.000 Hektar Rebfläche eines der kleineren Anbaugebiete. Es wartet mit einer besonders abwechslungsreichen Landschaft auf. Das Zentrum bildet der Kurort Bad Kreuznach. Die Weingärten befinden sich größtenteils in Flach- und Hügellagen. Nur ein geringer Teil, hauptsächlich in der Gegend um Bad Münster am Stein, sind Steillagen.

1-24 von 34

Seite:
  1. 1
  2. 2

1-24 von 34

Seite:
  1. 1
  2. 2